Tourempfehlung - Sommer:

Berggasthaus Galaun

TOURBESCHREIBUNG:

Eine steile, aber schnelle 1-stündige Tour zum Berggasthaus Galaun. Diejenigen, die der Höhe trotzen mögen, können den Aufstieg zum Riederstein wagen! Eine winzige Kapelle und ein wunderschöner Ausblick auf das Tegernseetal entschädigt für die vielen Stufen, die der lichte Wald birgt. Die Einkehr ins Gasthaus Galaun lohnt sich danach gleichermaßen. Bei Schnitzel oder Kaspatz'n und kühlen Getränken kommt jeder wieder zu Kräften, um den Abstieg zu meistern.

SCHWIERIGKEIT:

Bis zur Hütte ist man rund 1 Stunde unterwegs. Den Gipfel erreicht man nach weiteren 20 Minuten.

ANFAHRT:

Mit dem Auto: A8 Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen, weiter über die B307 nach Tegernsee und dort den Schildern zum Bahnhof folgen.
Mit der Bahn: Von München Hauptbahnhof mit der Bayerischen Oberlandbahn über Holzkirchen bis nach Tegernsee.


Weitere Infos zur Hütte:

Berggasthaus Galaun