Tourempfehlung - Sommer:

Mittenwald - Kranzberg

TOURBESCHREIBUNG:

Man startet flach entlang des Lautersees und am Ferchensee vorbei. Dabei hat man einen beeindruckenden Blick auf das Wettersteingebirge. Anschließend wandert man durch den Wald ca. 450 Meter hoch zum Kranzberghaus bzw. zum Gipfel, dem Hohen Kranzberg. Der Aufstieg dauert zwischen 1,5 bis 2 Stunden. Nach einer gemeinsamen Brotzeit auf dem Kranzberghaus folgt ein kurzer Abstieg von ca. 45 Minuten.

Es gibt insgesamt 3 Strecken, die zum Kranzberghaus führen und absolut empfehlenswert sind! Die erste führt zwischen Lautersee und Ferchensee vorbei und ist mit rund 6 Kilometern die längste Strecke. Die zweite Route nimmt eine kleine Abkürzung und passiert daher nur den Lautersee. Die dritte Route ist für Unegübte gut machbar, da sie auf direktem Wege und hauptsächlich asphaltiertem Grund verläuft.

ANFAHRT:

A96 bis Garmisch, Bundesstraße E533 bis Mittenwald


Weitere Infos zur Hütte:

Kranzberghaus