zur Übersicht

Company Hero

Willkommen zu ihrer Firmen-Challenge!

Erleben Sie Koordination, Teamwork und außergewöhnliche Herausforderungen draußen im Freien, Drinnen im Tagungsraum oder wo auch immer Sie wollen. Sie treten in Teams in verschiedenen Aktiv-Spielen gegeneinander an und kämpfen um den Titel des „Company Hero“. Doch eines steht schon jetzt fest: Helden sind Sie alle, denn bei den von uns vorgeschlagenen Aktivitäten kann jeder seine Stärken einbringen.

Teilnehmerzahl 5 bis 100
Dauer Ca. 2 Stunden
Leistungen Individuelle Konzeption und Planung
Einweisung und Durchführung des Events
Betreuung durch unser Team
Material inkl. Siegerpreis
Kosten bis 10 Pers. 11-25 Pers. 26-75 Pers. ab 76 Pers.
  pauschal 650€ 65€ p.P. 60€ p.P. 50€ p.P.
Micado als Disziplin beim Company Hero Skibretter Lauf beim Company Hero

Module Indoor:

  • Magischer Knoten: Viele Hände – ein Knoten! Hier werden Entfesselungskünstler gesucht. Finden Sie gemeinsam einen Weg, den magischen Knoten zu knüpfen, ohne die Hände vom Seil zu nehmen?
  • Maßkrug stemmen: Jede Minute zählt bei der bayerischen Königsdisziplin! Wer schafft es am längsten, einen gefüllten Maßkrug mit ausgestrecktem Arm zu stemmen? Ein lustiger Wettkampf sowohl für „Burschen“ als auch für „Dirndln“.
  • Brückenbau a la DaVinci: Die Aufgabe: nur aus Hölzern und mit Hilfe einer Skizze eine Bücke konstruieren, die ohne Schrauben, Nägel oder Seile hält. Welches Team wird wohl den weitesten (virtuellen) Graben mit seiner Brücke überbauen?
  • Nageln: Ein Spaß für jedermann. Schlagen Sie Nägel in einen Baumstamm ein – um die Wette!
  • Cross-Boccia: Boccia ist die italienische Variante des Boule-Spiels. Ziel ist es, seine eigenen Kugeln möglichst nah an eine kleinere Zielkugel zu setzen bzw. die gegnerischen Kugeln vom Schweinchen wegzuschießen. Das erfordert Präzision, Zielsicherheit, und natürlich Teamwork.
  • Jenga XXL: Bei dem beliebten Geschicklichkeitsspiel in Großformat sind eine ruhige Hand, gutes Augenmaß und Team-Work gefragt. Die übereinander geschichteten Hölzer müssen Team für Team aus dem Turm gezogen und wieder obenauf gelegt werden – ohne ihn dabei zum Einsturz zu bringen.
  • Riesen-Mikado: Durch geschicktes anheben, vorsichtiges wegrollen, elegantes herausziehen oder mutiges aufstellen versuchen die Teams beim Riesen-Mikado, ein Stäbchen nach dem anderen zu ergattern, ohne dabei die anderen Stäbchen zu bewegen.
  • Tower of Power: Aufgabe ist es, gemeinsam einen möglichst hohen Turm aus Bauklötzen zu bauen. Als Hilfsmittel stehen dafür ein Kran mit 24 robusten Flechtschnüren zur Verfügung, denn die Bauteile dürfen von den Teilnehmern mit keinem Körperteil berührt werden.
  • Kicker: Bei einem abwechslungsreichen Wettkampf im Tischkicker sammeln die Teams wertvolle Punkte für die Endwertung.
  • Wissens-Challenge: Den Teams werden knifflige Aufgaben und Fragen zu verschiedenen Themen gestellt. Ein Spiel für echte Schnelldenker!
  • Ball-Transport: Beim Ball-Transport zählen Schnelligkeit, Kommunikation und Team-Work. Mit Hilfe von 3 Halbröhren muss eine kleine Kugel über eine bestimmte Distanz transportiert werden. Die Kugel darf dabei weder angehalten werden noch zurück rollen oder herunter fallen.
  • Darts: Bei dem Präzisionssport Darts wird mit kleinen Pfeilen auf eine runde Scheibe geworfen. Zielsicherheit ist dabei eine wichtige Voraussetzung, um ins Schwarze zu treffen und möglichst viele Punkt für das eigene Team zu sammeln.
  • Indoor-Golf: Mit Konzentration, Ballgefühl und Taktik spielen die Teilnehmer in kleinen Teams über unterschiedliche Bahnen und Beläge – im Tagungsraum, Gang oder Foyer. Bei dem etwas anderen Golf-Spiel erwartet die Teilnehmer auf ihrem Kurs manch ungewöhnliches Hindernis.

Module Outdoor:

  • HauRuck-Rallye: Bei der HauRuck-Rallye gilt es, gemeinsam im Team eine vorgegebene Strecke auf Bierkisten zu überwinden. Geschicklichkeit sowie eine gute Koordination und Kommunikation innerhalb des Teams sind für den Erfolg entscheidend.
  • Holz Sägen: mit Geschick und etwas Kraft! Mit tatkräftiger Unterstützung Ihrer Teammitglieder können Sie an der altbayerischen Säge die Späne fliegen lassen.
  • Torwandschießen: Hier ist „echtes“ fußballerisches Können gefragt. Mit viel Ballgefühl, Zielsicherheit und Präzision gilt es, auf die Torwand zu schießen. Mit jedem Treffer sammelt das Team wertvolle Punkte.
  • Soccer-Golf: Einlochen mal ganz anders: Soccer-Golf ist eine Spielkombination aus Fußball und Golf. Ein Fußball wird mit möglichst wenigen Schüssen durch einen Parcours mit verschiedenen Hindernissen gespielt. Das erfordert Konzentration und Geschicklichkeit!